Persönliches Yogatraining

 

Im Einzelunterricht kannst Du deinen Fokus auf das Ausführen einer ganz individuellen Yoga-Praxis legen. Die Asanapraxis mit dem korrekten Einnehmen, Halten, ggfs. das dynamische Fließen von einer Übung zur nächsten.

 

Der Weg zur inneren Ruhe und Stabilität.

Diesen wieder zu finden, auszubauen, zu stärken.

Das geht vor allem durch Übungen aus der Tiefenentspannung,

Pranayama und Meditation.

 

Das erlernen tiefer Entspannung,

dem Abbau von Stressbefinden. 

Verschiedenste Techniken sind hilfreich,

z.B. Yoga Nidra, Fantasiereisen, Mantrarezitation,

Body Scan, Atembetrachtung, Trataka,

etc.

 

Meine bisherigen Erfahrungen liegen in den Bereichen:

Vertiefen der eigenen Yogaasanapraxis, Begleitung in der Trauerarbeit, Schwangerschaftsbegleitung, Abbau von Traumatischen

Belastungen, Begleitung bei Autoimmunkrankheiten wie z.B. Multiple Sklerose, Morbus Crohn. Parallele Prozessbegleitung zu psychologischen Therapien .

 

Ich lade Dich ein, Kontakt aufzunehmen und sich über Preise und Bedingungen direkt bei mir zu erkundigen.

 

Sei Willkommen